Peter Pilotto

Gegründet 2007 von Peter Pilotto und Christopher De Vos

Designer Biography Peter Pilotto

Der Halbösterreicher/Halbitaliener Peter Pilotto traf auf den Halbbelgier/Halbperuaner Christopher De Vos während seines Studiums an der

Antwerp’s Royal Academy of Fine Arts in 2000. Pilottos Familie besaß eine Boutique in Österreich, De Vos´Eltern reisten mit ihrem Sohn um die halbe Welt. Trotz verschiedener Hintergründe verband beide die Liebe zur Mode und das Interesse an der Natur und Wissenschaft.

Pilotto gründete sein Label 2007 zunächst allein bis De Vos seinen Zweitjob bei Vivienne Westwood aufgab, um komplett einzusteigen.

Zusammen machten sie das Label zu einer der angesagtesten Londoner Marken derzeit mit Pilotto als Stoff- und Printexperte und De Vos als Fachmann im Drapieren und Formen der Stoffe.

2009 erhielt das Duo den „Best Emerging Talent Award“ bei den British Fashion Awards, was nach Angaben der Designer einen Höhepunkt ihrer Karrieren darstellte.

2010 entwarf das Label eine Kapsel-Kollektion für den Taschenhersteller Kipling, für deren Inspiration die kosmische Thematik diente. In einem Interview für die Vogue erzählte das Duo, dass sie bei dem Motiv einen intergalaktischen Reisenden / außerirdischen Nomaden im Blick hatten, der entdeckt und wagt.

2011 folgte die nächste Auszeichnung für das Label mit dem ‘Fashion Forward’-Award durch die British Fashion Council.

Für die Februar und September Saison 2011 konnte das Label sich zum ersten Mal einen Sponsoren sichern.

Namen wie Michelle Obama, Rihanna, Kate Bosworth oder Claudia Schiffer lieben die Designs des Labels. Mit weltweiten Verkaufsstellen in über 29 Ländern machte sich die Brand außerdem zu einem britischen Exportschlager.

Peter Pilotto steht für unübliche und innovative Prints, die in leicht skulpturalen Formen daher kommen. Futuristische und klassische Elemente geben der Kleidung dabei eine sichtliche Eleganz, die sich von Schau zu Schau weiterentwickelt.

Saxony Dudbridge

Geschrieben von Saxony Dudbridge

Saxony Dudbridge was one of the first contributors to the Catwalk Yourself project, Saxony studies International Fashion Marketing and she is responsible for our great History and Designers Biographies sections.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>