Carlos Miele

Designer Biography Carlos Miele

Geboren: Sao Paulo, Brasilien

Carlos Miele feierte sein Debüt 2002 auf der London Fashion Week, was ihm zu größerer internationaler Präsenz verhalf. Ein Jahr später kam es  zum ersten modernen und architektonischen Flagship Store im New Yorker Meatpacking District. In der Folge eröffnete er weitere Läden in den USA und zeigte seine Kollektion erstmals auf der New York Fashion Week. Um 2006 verkauften sich seine Kollektionen bereits in mehr als neunzehn Ländern weltweit.

2007 wurde der erste Store in der Rue Saint-Honorz in Paris eröffnet sowie weitere Verkaufsflächen in Mailand und London. Carlos Miele ist neben seiner Arbeit als Designer besonders für sein soziales Engagement bekannt und setzt sich für die sozial benachteiligten Gegenden von Sao Paulo ein, indem er den Frauen dort die Ausbildung in der Nähkunst ermöglicht und deren Arbeit und Designs fördert.

Seine Lycra-Designs kleiden längst Stars wie Eva Longoria, Jennifer Lopez, Sandra Bullock und Heidi Klum ein. Impulsive Farben bedecken seine schwungvollen Kleider und seine verführerischen Designs, die teilweise mit Patchwork, Häkelverzierungen und Lederstoff versehen sind. Die reichen und bunte Detaillierungen seines Stils spiegeln das brasilianische Leben perfekt wider.

Saxony Dudbridge

Geschrieben von Saxony Dudbridge

Saxony Dudbridge was one of the first contributors to the Catwalk Yourself project, Saxony studies International Fashion Marketing and she is responsible for our great History and Designers Biographies sections.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>