Giorgio Armani

Herbst Winter 2010-11 – Die Armani Frau hat Stil. Sie trug ihren Mantel über die Schultern, ganz so, als bräuchte man die Arme nicht in die Ärmel zu stecken. Dies symbolisierte einmal mehr die selbstbewusste Raffinesse Armanis. Ein Stil sicheres Outfit war auch eine Kombination aus einem Trench Coat zu ¾ Hosen in Schwarz und einem Rollkragenpullover dazu. Häufig waren ¾ Hosen in Schwarz und Peachfarben zu sehen, sowie der beliebte Lagenlook. Das Armani Girl war zugleich frech und sexy. Elegante Seidenkleider in Lila und Grün hingen über den Schultern und hatten kontrastierenden, geblümte Ärmel. Nach hinten frisierte Haare machten den Blick frei auf die hoch geknöpften Blusen und die einzelnen Lagen unter den Mänteln. Armani weiß was die moderne Frau will: Tragbarkeit und Raffinesse.

Zoe Garton

Geschrieben von Zoe Garton

Zoe Garton was one of the first contributors to the Catwalk Yourself project. She has a fervour for fashion and graduated with a BA (Hons) in History at University College London. Zoe is responsible for our Ready-to-Wear and Haute Couture sections.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>