Balmain

Frühling/Sommer 2012 – Für ein Modehaus des Opulenten und Luxus wie Balmain es ist, war es nur normal, dass Olivier Rousteing Mode präsentierte, die sich ganz diesem Stil verschrieb – überall gab es goldene Verzierungen. In einem von Rodeo inspirierten Stil – Hände in die Hosentaschen und stolzes Spazieren – präsentierten sich die Models in Denimjacken, oder etwas auffälliger in einer bemerkenswerten, weißen Jacke mit Quastenverzierungen an den Ärmeln. Leder gab es in Fülle und Hemden, Hosen und Maxi-Röcke wurden daraus gefertigt. Weiß, Schwarz und Gold beherrschten die Farbpalette. Goldene Schlaufengürtel waren häufig zu sehen und verzierte, goldene Zwirbel schmückten Röcke, kurze Hosen und Jacken. Zwischen dem Glamour gab es auch mit weiten, luftigen Blusen, eine entspanntere Phase. Es wurden viele Mikro- Hot Pants gezeigt und die engen Hosen waren knöchellang. Sagenhaft.

Zoe Garton

Geschrieben von Zoe Garton

Zoe Garton was one of the first contributors to the Catwalk Yourself project. She has a fervour for fashion and graduated with a BA (Hons) in History at University College London. Zoe is responsible for our Ready-to-Wear and Haute Couture sections.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>