Valentino

Frühling/Sommer 2012 - In dieser Kollektion vermischten sich Traditionen und Trends. So gab es eher traditionelle Bekleidung wie Safarihemden mit großen Taschen, Militaryshorts, Jacken mit praktischen Taschen, Smokings, wattierte Jagdjacken und dreiteilige Anzüge. Letztere wurden aufgefrischt mit feinsinnigen Details wie gewachste Safarihemden, dunklen, hawaiianischen Prints, die wie Palmen bei einem Tropensturm aussahen, einfarbigen Anzügen, die aussahen als hätte man sie in Wasser getaucht, lässigen, sich beißenden Farben auf einem Smoking, Braun mit Beige und Weiß und Trainingsanzüge aus Denim mit angenähten Lederärmeln. Eine beeindruckende, zweite Kollektion von Maria Grazia Chiuri und Pier Paolo Piccioli.

Jemma De Blanche

Geschrieben von Jemma De Blanche

Jemma De Blanche is a fashion and lifestyle journalist with a background in marketing and copy-writing, is in awe of all things creative and loves getting lost in a good book, a beautiful picture or the creativity of new collection. Jemma handles the Fashion in Film pages and the Men's catwalk reviews.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>