Jean Paul Gaultier

Frühling/Sommer 2012 – Eine ungewöhnliche Show, bei der Gaultier den Backstagebereich zeigte und man den Models beim Umziehen zuschauen konnte. Es gab ein stark vom hawaiianischen Sommer inspiriertes Thema mit Prints mit Sonneuntergang, aber auch von Kopf bis Fuß karierten Outfits, Nadelstreifenanzüge, Faltenröcke die fast wie Cheerleaderröcke aussahen. Es gab ein weibliches Model um Boxershorts zu präsentieren und die Männer trugen geblümte Hosen. Eine wunderschön planlose Kollektion.

Jemma De Blanche

Geschrieben von Jemma De Blanche

Jemma De Blanche is a fashion and lifestyle journalist with a background in marketing and copy-writing, is in awe of all things creative and loves getting lost in a good book, a beautiful picture or the creativity of new collection. Jemma handles the Fashion in Film pages and the Men's catwalk reviews.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>