Giorgio Armani

Frühling/Sommer 2012 - Armani enttäuschte seine Fans mit dieser Kollektion nicht, in der er die üblichen, perfekt geschnittenen Anzüge zeigte, nur diesmal in leichteren Variationen. Leinenhosen und Anzüge mit leichten dünnen Pullovern und luftig aussehende Parkas. Er blieb nah am hellen Farbspektrum, in dem er die meisten dunklen Farben mit etwas Hellem oder Leichten verband. Seine Models sahen zwar wie Business Männer aus, aber sie wirkten dennoch mit diesen hauchdünnen, schwerelosen Stoffen sehr lässig.

Jemma De Blanche

Geschrieben von Jemma De Blanche

Jemma De Blanche is a fashion and lifestyle journalist with a background in marketing and copy-writing, is in awe of all things creative and loves getting lost in a good book, a beautiful picture or the creativity of new collection. Jemma handles the Fashion in Film pages and the Men's catwalk reviews.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>