Uhrwerk Orange (1971)

Fashion in Films 1970s A Clockwork Orange

Copyright © 1971 Warner Bros

Mit der Natur des Films, welche sich hauptsächlich um Mode und Gewalt dreht, wurde Uhrwerk Orange als Meilenstein der Lockerung von Gewalt in Kinos betitelt. Basiert auf den gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1962, hielt sich Stanley Kubrick an das Altbewährte und versicherte, dass dieser Film ein postmodernes Meisterwerk wird. Milena Canonero war die Kostümdesignerin in ihrem ersten, richtigen Film während ihrer Karriere und übertraf Erwarteungen, indem sie eigenartige Pornografie und gewalttätige Themen mit einer postmodernen Garderobe paarte. The Droogs ist eine typische Gang der 60er und 70er Jahre in London, die die abklingende und wohlgefällige Jugend der Gesellschaft symbolisiert. Sie tragen Mode, welche an Unterwäsche erinnert, lange Unterhosen mit Hosenträgern, darüber einen Sports Cup und einen schwarzen Bowlerhut. Die Eigenart dieser Outfitwahl bestärkt die Lässigkeit und Gestörtheit ihrer Gedanken. Die Opfer tragen immer bequeme, Heimkleidung, welche ihre Verletzbarkeit darstellt. Milena Canonero konzentriert sich auf eine eher primäre Farbpalette, welche Pastellfarben und knallige Farben enthällt, aber hauptsächlich Farbe blockiert und somit die moderne Kultur widerspiegelt. Der Film hatte starken Einfluss auf die Punk und Skinhead Mode der 70er und ebenfalls auf Heimware und Inneneinrichtung, wo besonders der minimalistische und weniger farbenfrohe Einfluss zum Vorschein kam.

 

 

Jemma De Blanche

Geschrieben von Jemma De Blanche

Jemma De Blanche is a fashion and lifestyle journalist with a background in marketing and copy-writing, is in awe of all things creative and loves getting lost in a good book, a beautiful picture or the creativity of new collection. Jemma handles the Fashion in Film pages and the Men's catwalk reviews.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>